Womo-Trip.de
 Womo-Trip.de 

Umgebung vom Spac-Center Toulouse

Vor dem Space-Center Besuch wir man gescannt und muss die Taschen aufmachen.

Auch hier ist die Sprache französisch oder englisch.

In diesem Gebäude befindet sich ein Kino und das Stellarium. Beides ist aber nur in der Ferienzeit der Franzosen, also in der Hauptsaison in Betrieb. Der Film und das Stellarium wird auch nicht in Deutsch erläutert.

Neben dem Space-Center befindet sich eine Parkanlag mit Sportplatz

Ein Kinderspielplatz gibt es ebenfalls.

Beim Spaziergang merkt man schon wo man ist.

 

 

Als wir  am 3. Juli dort waren, kamen auf einemal alle ESA Mitarbeiter per Auto, Bus oder Fahrrad zum Spac-Center und feierten dort ihr Betriebsfest.

Gegen 23:00 Uhr brannten sie ein großartiges Feuerwerk ab.

Kommt man mit einem Wohnmobil an, steht man vor diesem Tor (das Bild wurde hinter dem Tor aufgenommen). Es gibt vor dem Tor eine elektronische Türöffnung. Dazu muß man am Kästchen den obersten Knopf dücken. Schon setzt sich das Schiebetor in Bewegung und gib den Weg frei.

 

Es ist ein Bus-und Wohnmobil Parkplatz. Wegen der Betriebsfeier standen auch PKW´s zwischen den Wohnmobilen. Es ist ein abgelegenes Gelände. Keine Einkaufmöglichkeit in der Nähe. 

Man hat auch die Möglichkeit mit dem PKW anzureisen. 

Fährt man die Straße am Parkplatz weiter, kommt man an ein Hotel. Der Üernachtugspreis mit Frühstück lag 2017 bei 47 Euro pro Person.

Polen

Krantor in Danzig

Frankreich

St. Tropez
Camargue
St. Maries de la Mer
Gordes
Bories
Abbay de Senaque
Roussellion
Lacoste
Le Pont du Gard

Deutschland

An der Schlei entlang
München in 3 Tagen
Route der Backsteingothik
Stationen an der Ostsee
Inselwelten