Womo-Trip.de
 Womo-Trip.de 

Das Loiretal

Jeanne d´Ace ist unverwechslbar mit Orléans verbunden. Die Stadt wurde im Krieg

schwer zerstört und neu aufgebau und hat eine überschaubare Innenstadt.

Die Loire windet sich von Gien bis Orléans und hinunter nach Anjou. Sie umfasst dabei drei alte Provinzen, Orléanais, Touraine und Anjou. Im 16. Jahrundert gehörte es für den Hochadel  zum mast have ein Schloß an der Loire zu besitzten.

Die feinen Herrschaften hinterließen eine Vielzahl von Pracht-und Repräsentationsbauten, die wir heute besichtigen können.

Chateau Amboise. Im 11. Jahrhundert lagen drei Feudalherren sich ständig in den Haaren.  Vasallen der Grafen von Blois und Anjou, die ebenfalls in Amboise ihre Festungstürme hatten. Zu sehen ist heute nur noch ein sechselt der einstigen Anlage.

Kaiser Napoleon hat sich an ihr gütlich getan und viel abgerissen.

Leider gab es für unser Wohnmobil keinen geeigneten Wohnmobilplatz.

Es gibt ein vorzüglichen Wohnmobilplatz in Amboise, doch nur für Fahrzeute ohne Doppel-Achse oder Zwillingsräder. Auch darf man eine Länge von ca. 7 Meter nicht überschreiten. Deshalb habe ich nur das Bild und sonst nichts von Amboise.

 

Beim vorbeifahren sahen wir das Lustschlösschen von Chambord.  Leider konnten wir da nicht stehen bleiben.

 

hier geht´s zum große Schloss

 

Es war Zufall, dass wir durch Chateaudun kamen und dieses Schloss sahen.

Es hat seine Bauanfänge urkundlich  im 10. Jahrhundert

Es ist wohl das schönste Schloss an der Loire. Von Außen überhaupt nicht einsehbar, geschützt durch dichten Wald.

Intriegen und Verschwendung auch hier in den Mauern, aber auch Lazaret und Rettung zur freien Zone.

 

 

Langeais liegt mitten im Ort und man kann nur ein schönes Luftbild davon machen. 

Bei meiner Besichtigung war ein Filmteam dabei ein Märchenfilm zu drehen. Das war eine Überraschung.

Chateau Usse ist ein Schloß

für Phantasiebegabte.

Es ist mit Wachsfiguren nach dem Märchen "Dornröschen" eingerichtet.

 

Villandry und seine Gärten.

 

Es gibt einen Kloster Kräutergarten und ein Labyrinth was den Kindern gefallen kann.

Polen

Krantor in Danzig

Frankreich

St. Tropez
Camargue
St. Maries de la Mer
Gordes
Bories
Abbay de Senaque
Roussellion
Lacoste
Le Pont du Gard

Deutschland

An der Schlei entlang
München in 3 Tagen
Route der Backsteingothik
Stationen an der Ostsee
Inselwelten