Womo-Trip.de
 Womo-Trip.de 

Figueres die Stadt Dali´s

Im ganzem Stadtbereich trifft man auf den berühmten Sohn der Stadt. Dahli wurde am 11.Mai 1904 dort geb. und starb auch dort am 23. Jan.1989

Das Theater-Museum Dali befindet sich mitten in der Stadt. Dali erklärte:"Wo sonst, wenn nicht in meiner Stadt, soll das Extravaganteste und Dauerhafteste meines Werkes fortbestehen? Wo sonst als hier?"

Dalis´s Wunsch war es unter der Kuppel seine letzt Ruhe zu finden.

Das Wasserstoff Atom auf einem Brunnen. Dali zollt dem Physiker Newton und der Wissenschaft damit seine Anerkennung.

Auf der Wurzel eines tausendjährigen Olivenbaumes steht das Denkmal das Frances Pujo, einem katalanischen  Genie der Philosophie, gewidmet ist. Die römische Toga bedeckt einen Körper.
Gekrönt wird es von einem golden Ei, welches den auf eine Hand gestützen Kopf darstellt. 
Diese Haltung gleicht dem Denker von Rodin.

 

Frances Pujo war ein Freund von Dali´s Familie. Dali verehrte seine Art zu Denken sehr.

Täglich stehen lange Schlangen vor dem Eingang  des Dali Museums.

Der Taucher auf dem Balkon steht als Symbol für das Eintauchen in seine Welt.

Neben dem Dali Museum steht die Kirche Saint Pere in der Dali getauft wurde.

Figueres hat eine sehenswerte Altstadt und neben dem Dali Museum auch noch andere interessante Musen und Ausstellungen.

Faszinerende Skulpuren findet man einfach beim Bummel durch die Stadt

wie diese Dali Spiegelung

Ganz Figureres wurde wohl von ihrem berühmten Bürger insperiert. 

Eine Parkanlage nahe der Altstadt läd zum Verweilen ein.

 

 

Neben dem Reisen habe ich auch noch ander  Hobbies

Polen

Krantor in Danzig

Frankreich

St. Tropez
Camargue
St. Maries de la Mer
Gordes
Bories
Abbay de Senaque
Roussellion
Carcassoonne
Lacoste
Le Pont du Gard

Deutschland

An der Schlei entlang
München in 3 Tagen
Route der Backsteingothik
Stationen an der Ostsee
Inselwelten